Home

News

Ballett · Jazz · Yoga · Hip Hop
»Tanz ist ein Telegramm an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft.«

Fred Astaire
(Tänzer & Schauspieler)


14. SEPTEMBER 2020 - WIR STARTEN WIEDER DURCH

NEUE KURSE ab 14. September 2020 für KINDER ab 3 Jahre

Wir laden Sie herzlich zum kostenloses Probetraining im September 2020 ein.

Dienstags      15.30h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Dienstags      16.30h Hip Hop/ Jazz Jugendliche (ab 6 Jahre)

Dienstags      19.30h Modern Dance/Contemporary Dance  Jugendliche & Erwachsene

Mittwochs      15.20h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Mittwochs  19.20h DANCEHALL  ab 13 Jahre

Donnerstags  15.00h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Donnerstags  16.00h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre


🌴SOMMERFERIEN vom 03.08. - 11.09.2020🌴

SOMMERFERIEN 2020  03.08 - 11.09.2020

WIR SAGEN DANKE FÜR EIN WUNDERVOLLES SCHULJAHR!

Liebe Schüler, liebe Eltern und Freunde der BALLETTSCHULE SEEGER,

2019/ 2020, was für ein "besonderes" Schuljahr !!!

Vielen Dank für all die liebevollen Zeilen, die duftenden Blumensträuße und
die großzügigen Geschenke! Vielen Dank dafür!

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle für Euren Support in dieser ganz besonderen Zeit, sowie für das große Vertrauen, Euch an meiner Ballettschule ausbilden zu lassen, Ihr seid alle großartig!

Jetzt wünsche ich allen Schülern und Familien einen wunderschönen Sommer, 
wo immer ihr ihn auch verbringen mögt, lasst die Seele baumeln und kommt gesund zurück!

Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen im September.

Herzlichst
Christina Seeger, Stuttgart

SOMMERPROGRAMM IN DER BALLETTSCHULE SEEGER

Alle Schüler der Ballettschule Seeger sind hierzu herzlich eingeladen:

Montags:         19.00h  YOGA

Donnerstags:   19.00h BARRE CONCEPT/ POWER-YOGA

NEUE KURSE ab 14. September 2020 für KINDER ab 3 Jahre

Dienstags      15.30h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Dienstags      16.30h Hip Hop/ Jazz Jugendliche (ab 6 Jahre)

Dienstags      19.30h Modern Dance/Contemporary Dance  Jugendliche & Erwachsene

Mittwochs      15.20h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Mittwochs  19.20h DANCEHALL  ab 13 Jahre

Donnerstags  15.00h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Donnerstags  16.00h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

On The Beach  🌴

"Between the eyes of love I call your name
Behind the guarded walls I used to go
Upon a summer wind there's a certain melody
Takes me back to the place that I know
Down on the beach

The secrets of the summer I will keep
The sands of time will blow a mystery
No-one but you and I
Underneath that moonlit sky
Take me back to the place that I know
On the beach

Forever in my dreams my heart will be
Hanging on to this sweet memory
A day of strange desire
And a night that burned like fire
Take me back to the place that I know
On the beach"

>Chris Rea<

Ballett-und-Tanzinteressierte erhalten die Möglichkeit, ab dem 14.09.2020 an einem kostenlosen Probetraining teilzunehmen. 

Einzigartig in der BALLETTSCHULE SEEGER ist, das vereinbarte Kursgeld ist bis zum  Austritt aus der Ballettschule Seeger verbindlich und wird im Laufe der Jahre auch NICHT erhöht - TREUE WIRD BELOHNT !!! und das schon seit Jahren.

Kinder ab 3 Jahre, Jugendliche & Erwachsene, wie auch Quereinsteiger über 30 Jahre, sind herzlich willkommen.


01. AUGUST 2020 FULL MOON YOGA 22.00 - 23.30

FULL MOON YOGA  

auf der

D a c h t e r r a s s e

der BALLETTSCHULE SEEGER.

Mit einem atemberaubendem Blick über die Dächer von Stuttgart in Richtung Fernsehturm, findet bereits der 2. Abend 

am 01. August 2020  unsere Reihe 

FULL MOON YOGA statt.

Im Anschluss an unsere Yogapraxis bleibt uns noch genügend Zeit den Sternenhimmel und ggf. den Mond zu betrachten.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung. Kostenbeitrag pro Person beträgt 25€.

Wir freuen uns auf einen wunderschönen Abend mit Euch.

Herzliche Grüß

Christina Seeger


FULL MOON YOGA 03. JULI 2020 um 22.00h - 23.30h

FULL MOON YOGA  

auf der

D a c h t e r r a s s e

der BALLETTSCHULE SEEGER.

Mit einem atemberaubendem Blick über die Dächer von Stuttgart in Richtung Fernsehturm, stareten wir

am 03. Juli 2020  unsere Reihe 

FULL MOON YOGA.

Im Anschluss an unsere Yogapraxis bleibt uns noch genügend Zeit den Sternenhimmel und ggf. den Mond zu betrachten.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung. Kostenbeitrag pro Person beträgt 25€.

Wir freuen uns auf einen wunderschönen Abend mit Euch.

Herzliche Grüß

Christina Seeger


+++13. Juni 2020+++ „Thinking is the biggest mistake a dancer could make - You have to feel“

„Thinking is the biggest mistake a dancer could make - You have to feel“ 
🍀🌷Ihr Lieben,🌷🍀
unser RE-OPENING  hat, Dank Eurer Mithilfe, ganz hervorragend funktioniert. 
Für die nächsten 7 Wochen möchte ich Euch alle herzlich bitten, weiterhin mit dieser Disziplin, Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme zu agieren, um uns gegenseitig vor einer möglichen Infektion  zu schützen.🙏🏻 In den vergangenen 2 Wochen durften wir erleben wie wichtig und schön es ist, gemeinsam, mit dem nötigen Abstand, zu  trainieren und langsam wieder in die „Normalität“ zurückzufinden.
Es ist so schön, Euch alle mit strahlenden Gesichtern an der Stange trainieren zu sehen, so soll es auch weiterhin bleiben.
Mein großer Dank gilt  Eurer Loyalität, Eurem Support und Eurem Verständnis für diese besondere Situation, in einer ganz besonderen Zeit.
Lasst uns tanzen und dankbar sein dafür, dass wir und unsere Lieben gesund sind.
Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und sage 
ganz liebe Grüße & bleibt gesund.
Christina Seeger

+++RE-OPENING der Ballettschule Seeger am 02. Juni 2020+++ 30.05.2020

❗️WICHTIGE INFO❗️
Ihr Lieben,
als erstes möchte ich mich von ganzem Herzen für Eure Geduld und Euren Support bedanken🙏🏻
„Together we are stronger“
Ihr seid einfach super 👍, vielen Dank.🙏🏻🍀
❗️Um unser RE-OPENING so reibungslos wie möglich zu gestalten, müssen wir uns alle ausnahmslos an bestimmte Regeln und Verordnungen des Landes BW halten.
(Den ausführlichen Link findet ihr im Anhang an diese Nachricht)
❗️VERORDNUNG:❗️
💢Umkleiden & Sanitärräume
💢Die Umkleiden bleiben geschlossen. 
💢Die Duschen bleiben geschlossen
💢Die entsprechend markierten Stühle dürfen nicht benutzt werden.
💢Bitte beachten Sie, dass die Kapazitäten der Wartebereiche deshalb deutlich eingeschränkt sind. 
💢Bitte kommen Sie daher  bereits umgezogen und nach Möglichkeit 💢ohne eine Begleitperson.
💢 Aufenthalt & Abstandsgebot
Während des Aufenthalts in der Ballettschule Seeger ist – wo immer möglich – ein Abstand von 1,5 bis 2 Metern zu anderen Personen zu wahren. 
💢Im Ballettsaal sind die Platzmarkierungen an den Stangen und im Saal dringend einzuhalten. 
💢Die Fenster müssen geöffnet bleiben.
💢Kontakte außerhalb der Trainings- und Übungszeiten sind auf ein Mindestmaß zu beschränken. 💢Ansammlungen im Eingangsbereich sind untersagt.
💢 Waschen & Desinfizieren
Bitte waschen & desinifzieren Sie sich beim Betreten und Verlassen der Ballettschule die Hände. Spender für Desinfektionsmittel werden vorgehalten.
💢 Mund-Nase-Bedeckung
Wir empfehlen dringend, während Ihres Aufenthalts in der Ballettschule Seeger, in gleicher Weise eine Mund-Nasen-Bedeckung oder Alltagsmaske zu tragen, wie im öffentlichen Personennahverkehr oder beim Einkaufen.
💢Kontaktdatenerhebung
Wir bitten Sie, während Ihres Besuchs das Formular zur Erhebung von Kontaktdaten zum Schutz vor Corona auszufüllen und beim Verlassen der Ballettschule abzugeben. Auf diese Weise können wir Sie unter Wahrung Ihrer datenschutzrechtlichen Belange informieren, falls im Nachhinein bekannt wird, dass sich während Ihres Besuchs eine infizierte Person zeitgleich im selben Bereich aufgehalten hat.
💢 Zugangsverbot
Bitte verzichten Sie auf das Training und den Aufenthalt in der Ballettschule Seeger wenn Sie in den vergangenen 14 Tagen,
* sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Diese finden Sie unter dem Link des Robert-Koch-Instituts: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html
oder
* Kontakt mit Personen hatten, die positiv auf eine Infektion mit dem Corona-Virus getestet wurden,
oder
* Krankheitssymptome wie Husten, Fieber, Schnupfen und/oder Halsschmerzen haben oder gehabt haben. 
💢Wir behalten uns vor, Personen, bei denen der begründete Verdacht einer Infektion mit dem Coronavirus besteht, insbesondere Personen mit Krankheitssymptomen, in Ausübung unseres Hausrechts den Zugang zu verwehren. Im Übrigen sind die nötigen Vorkehrungen zum Schutz der Schülerinnen und Schuler vor Infektionen getroffen. 
💢Kontaktreduzierung
Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Anliegen schriftlich oder telefonisch vorzubringen. Dies gilt auch für eilbedürftige Angelegenheiten. 
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Jetzt wünsche ich Euch wunderschöne Pfingsten und ein erholsames Wochenende.
Ich freue mich schon sehr auf jeden einzelnen von Euch 
Herzliche Grüße und bleibt gesund 🍀🙏🏻
Christina Seeger🌷
https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Notverkuendung+Verordnung+des+KM+und+SM+ueber+Sportstaetten+gueltig+ab+2_+Juni

+++Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten – CoronaVO Spo

Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten – CoronaVO Sportstätten)
Vom 22. Mai 2020
Auf Grund von § 32 Sätze 1 und 2 und § 28 Absatz 1 Sätze 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), das zuletzt durch Artikel 1 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587) geändert worden ist, in Verbindung mit § 4 Absatz 8 Satz 1 der Corona-Verordnung (CoronaVO) vom 9. Mai 2020 (GBl. S. 266), die durch Verordnung vom 16. Mai 2020 geändert wurde (notverkündet gemäß § 4 des Verkündungsgesetzes und abrufbar unter 
https://www.baden-wuerttemberg.de/corona-verordnung) wird verordnet:

 

§ 1
Betrieb von Sportanlagen und Sportstätten sowie Tanzschulen und ähnlichen Einrichtungen
(1)    Alle öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten, insbesondere Fitnessstudios, Yogastudios sowie Tanzschulen und ähnliche Einrichtungen im Sinne des § 4 Absatz 2 Nummer 15a CoronaVO dürfen zu Trainings- und Übungszwecken nach Maßgabe der Absätze 2 bis 4 betrieben werden. Der erlaubte Betrieb umfasst auch Nebenanlagen, die untergeordnet und für den Betrieb notwendig sind, insbesondere Sekretariat und Toiletten.
(2)    Voraussetzung für die Aufnahme des Betriebs im Sinne des Absatz 1 Satz 1 ist die Wahrung folgender Grundsätze des Infektionsschutzes:
1.   Während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten
a)   muss ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen durchgängig eingehalten werden, die nicht unter § 3 Absatz 2 Satz 2 CoronaVO fallen; ein Training von Sport- und Spielsituationen, in denen ein direkter körperlicher Kontakt erforderlich oder möglich ist, ist untersagt; dies gilt nicht für Personen im Sinne des § 3 Absatz 2 Satz 2 CoronaVO;
b)   sind in geschlossenen Räumen hochintensive Ausdauerbelastungen untersagt;
2.   Trainings- und Übungseinheiten
a)   mit Raumwegen dürfen ausschließlich individuell oder in Gruppen von maximal zehn Personen erfolgen; dabei muss die Trainings- und Übungsfläche so bemessen sein, dass pro Person mindestens 40 Quadratmeter zur Verfügung stehen;
b)   mit einer Beibehaltung des individuellen Standorts, insbesondere Training an festen Geräten und Übungen auf persönlichen Matten, sind so zu gestalten, dass eine Fläche von mindestens 10 Quadratmetern pro Person zur Verfügung steht;
3.   die benutzten Sport- und Trainingsgeräte müssen nach jeder Benutzung sorgfältig gereinigt oder desinfiziert werden;
4.   Kontakte außerhalb der Trainings- und Übungszeiten sind auf ein Mindestmaß zu beschränken; Ansammlungen im Eingangsbereich sind untersagt; die Einhaltung eines Sicherheitsabstands von mindestens 1,5 Metern zu Personen, die nicht unter § 3 Absatz 2 Satz 2 CoronaVO fallen, ist zu gewährleisten; falls Toiletten die Einhaltung dieses Sicherheitsabstands nicht zulassen, sind sie zeitlich versetzt zu betreten und zu verlassen;
5.   die Nutzerinnen und Nutzer müssen sich bereits außerhalb der Einrichtungen im Sinne des Absatzes 1 umziehenUmkleiden und Sanitärräume, insbesondere Duschräume, Wellness- und Saunabereiche bleiben mit Ausnahme der Toiletten geschlossen;
6.   die Einrichtung im Sinne des Absatzes 1 muss gewährleisten, dass die erforderlichen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen durchgeführt werden können, insbesondere müssen
a)   ausreichende Schutzabstände bei der Nutzung von Verkehrswegen sichergestellt werden,
b)   ausreichende Gelegenheiten zum Waschen der Hände bestehen und ausreichend Hygienemittel wie Seife und Einmalhandtücher zur Verfügung stehen; sofern dies nicht gewährleistet ist, müssen Handdesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt werden, und es muss
c)   in allen Einrichtungen im Sinne des Absatzes 1 für eine ausreichende Belüftung gesorgt werden.
(3)    Der Betreiber hat für jede Trainings- und Übungsmaßnahme eine Person zu bestimmen, die für die Einhaltung der in Absatz 2 genannten Regeln verantwortlich ist.
(4)    Der Betreiber hat, ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde nach §§ 16, 25 IfSG, die folgenden Daten bei den Nutzerinnen und Nutzern zu erheben und zu speichern, sofern die Daten nicht bereits vorliegen:
1.     Name und Vorname der Nutzerin oder des Nutzers,
2.     Datum sowie Beginn und Ende des Besuchs, und
3.     Telefonnummer oder Adresse der Nutzerin oder des Nutzers.
Die Nutzerinnen und Nutzer dürfen die Einrichtung im Sinne des Absatzes 1 nur besuchen, wenn sie die Daten nach Satz 1 dem Betreiber vollständig und zutreffend zur Verfügung stellen. Diese Daten sind vom Betreiber vier Wochen nach Erhebung zu löschen. Die allgemeinen Bestimmungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten bleiben unberühr


+++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++ 17.05.2020

💢02. JUNI 2020💢
ES GEHT WIEDER LOS 👍🙏🏻🍀🤸🏾‍♀️
Wir dürfen endlich wieder tanzen💃🏿


Ab dem 02. Juni 2020 ist die Ballettschule Seeger wieder geöffnet ❗️
Unter welchen Auflagen ist allerdings noch nicht bekannt.
Um einen reibungslosen und guten Start zu gewährleisten, möchte ich euch ALLE bitten, uns so schnell als möglich, spätestens jedoch bis Freitag, den 22. MAI 2020, mitzuteilen, ob ihr in den Pfingstferien hier seid und wer verbindlich in diesen beiden Ferienwochen trainieren möchte.
Bitte unterstützt uns und teilt uns möglichst schnell mit, ob und wann ihr da seid.

Vielen Dank schon mal im Voraus.👍

Alles weitere erfahrt ihr in den nächsten Tagen.

Ich freue mich schon wahnsinnig auf jeden Einzelnen von euch.

Jetzt genießt die Abendsonne und bitte bleibt gesund.🍀🙏🏻

Liebe Grüße 
Christina Seeger & Team 
 


+++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++ 14.05.2020

Ihr Lieben,
so wie es momentan aussieht, dürfen wir nach Pfingsten die Ballettschule wieder öffnen.
Bitte haltet durch und weiterhin an die von der Bundesregierung beschlossenen Kontaktbeschränkungen, den Abstand von 1,5 Meter einhalten, sowie das Tragen einer Maske, wo es verlangt wird. Jeder Einzelne von uns kann damit Leben retten.
„Auch Freiluft-Ausflugsziele mit Einlasskontrolle sowie kontaktarme Freizeitangebote wie
Minigolf sollen vor Pfingsten in Baden-Württemberg wieder erlaubt sein. Kinderbetreuung soll gegebenenfalls schrittweise öffnen. 
  Ab Pfingsten (31. Mai) sollen dann Fitnessstudios, 💢Tanzschulen💢, Kletterhallen, Besucherzentren und Freizeitparks folgen.“
Das genau Datum zur Öffnung der Ballettschule, werden wir euch umgehenmitteilen.
Bis dahin lade ich euch sehr herzlich ein, an unserem Onlinetraing teilzunehmen. Wer noch Zugangsdaten benötigt, schickt uns bitte eine e-Mail an:  Seeger@ballettschule-seeger.de
Tanzt und bleibt gesund!!!
Liebe Grüße
Christina Seeger & Team

+++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++ 06.05.2020

Ihr Lieben,
langsam aber sicher nähern wir uns der Zielgerade.
Nachfolgend übersende ich Euch einen Textauszug zum Thema „Lockerung“ vom 06.05.2020 und den Link dazu.
Link anklicken und bis zu Nachricht 11.55 scrollen.
„Auch Freiluft-Ausflugsziele mit Einlasskontrolle sowie kontaktarme Freizeitangebote wie
Minigolf sollen vor Pfingsten in Baden-Württemberg wieder erlaubt sein. Kinderbetreuung soll gegebenenfalls schrittweise öffnen. 
  Ab Pfingsten (31. Mai) sollen dann Fitnessstudios, 💢Tanzschulen💢, Kletterhallen, Besucherzentren und Freizeitparks folgen.“
Die Bundesregierung hat bereits grünes Licht erteilt und überlässt es nun den einzelnen Ländern, in welchem Tempo die Lockerungen erfolgen sollen.
Bitte haltet durch und lasst Euch nicht unterkriegen 👍😜
Lasst uns diese verbleibende Zeit sinnvoll nutzen und weiterhin online trainieren.
Ich danke Euch so sehr für Eure Treue und Euren Support- Ihr seid großartig 👍🙏🏻
Sobald ich mehr weiß, informiere ich Euch umgehend.
Solltet Ihr etwas zum Themas Lockerung in BW hören, lasst es mich bitte wissen.
Jetzt wünsche ich Euch einen wunderschönen Abend, tanzt, trainiert und bleibt gesund.
Viele liebe Grüße
Christina Seeger & Team

+++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++ 04.05.2020 ONLINE-TRAINING

JETZT HEISST ES DAUMENDRÜCKEN!!!

Am Mittwoch, den 06. Mai 2020 wird entschieden, ob es eine Lockerung für den Freizeitsport in Stuttgart geben wird.

Es ist längst an der Zeit, auch hier eine Lockerung herbeizuführen. Bis dahin werden wir Euch weiterhin mit unserem Online-Training fithalten.

Wer bislang noch keine Zugangsdaten erhalten hat, kann sich gerne unter
seeger@ballettschule-seeger.de bei uns melden.

Bleibt gesund und tanzt.

Liebe Grüße

Christina Seeger & Team


+++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++ 18.04.2020 ONLINE KURSE

„Wir gehen in die Verlängerung“ 
-Stay at home and dance-

Ihr Lieben,

wie ihr sicher mitbekommen habt, darf ich die Ballettschule vorerst nicht vor dem 04.05.2020 öffnen❗️
Keine Sorge, wir sind weiterhin ONLINE für Euch da.
Wer noch keine ZUGANGSDATEN erhalten hat, kann sicher gerne bei uns  unter seeger@ballettschule-seeger.de melden.
Nächster Woche laden wir wieder neue Trainingseinheiten hoch,  damit wir alle fit und schön  bleiben.
Jetzt genießt das schöne Wochenende und diese ganz besondere Zeit, Zeit,  die uns die Gelegenheit gibt, uns mit anderen Dingen zu beschäftigen, mal wieder in Ruhe ein Buch zu lesen, Briefe zu schreiben, Musik zu hören, mit lieben Menschen zu telefonieren  oder einfach mal den Gedanken Freiraum zu gönnen, diese nicht  zu bewerten und die Stille zu genießen.
Ich wünsche euch allen Kraft und positive Gedanken, tanzt und bitte bleibt gesund.
Herzlich 
Christina Seeger & Team

+++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++ 06.04.2020 FEEDBACK

Feedback zu unserem ONLINE-TRAINING

Ein kleiner Ausschnitt der letzten Tage

„Wie schön. Habe gerade Abendyoga gemacht und dann über das Lied meditiert. Es gibt sehr vieles, für das ich sehr dankbar bin, auch, dass es dich gibt. Du bist ein Licht im Dunkeln, eine Quelle der Inspiration, ein wunderbarer Mensch. Danke, dass du für uns alle da bist und uns so viel Kraft schenkst und uns daran erinnerst, wer wir sind und was wir können. Alles alles Liebe 😘😘😘

———-

„Liebe Frau Seeger, vielen Dank für die Videos. Lisa ist ganz begeistert. Und ich probiere es mit.“

———

„Liebe Frau Seeger, vielen Dank für Ihre tolle Idee. Hier für Sie ein kleiner Eindruck wie gut das ankommt. Wir haben Romy und Emma per Zoom zusammengeschaltet sodass sie unter Ihrer Anleitung zusammen trainieren können.“

————

„Vielen Dank für Ihre Mühe“

———-

„Liebe Frau Seeger,

selbst in Zeiten wie dieser, sind Sie, liebe Frau Seeger, ein Fels in der Brandung, ein Mensch mit Herz und unerschöpflicher Kreativität. Danke für alles, danke, dass meine Tochter bei Ihnen so warmherzig aufgenommen worden ist und so viel von Ihnen lernen kann.

Wir freuen uns schon sehr auf ein Livetraining  mit Ihnen.

Viel Gesundheit für Sie

Ihre Familie xxxx“

———-

„Hurra! Jeden Morgen die lange Sprungkombination, 4 Min Tabata und dann die Dehnung am Boden (für die Kinder und mich). Heute Morgen habe ich zum ersten Mal die 1.47 Min durchgehalten!!!! An der Eleganz feile ich noch - versprochen - aber das erste Ziel ist erreicht ;-) Euch ein sonniges Wochenende, N.“

————

„Danke dir für deine große Mühe, ich trainiere täglich mit dir 👍

———-

„Liebe Christina,

super Training, du bist die Beste,

vermisse dich“

———-

Liebe Frau Seeger,

über das Training mit Sophia, bin ich jetzt zu Yoga gekommen. Nach den Freien bin ich fest dabei. 

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund.

Es grüßt Sie herzlich...“

———

„... wow was für tolle neue Fotos auf Insta. 👍🏻

———-

„Ich finde das Training total klasse. Hab es gestern schon einmal durchgetanzt. Funktioniert gut. Leider hat meine Küchentheke nicht die richtige Höhe. 😊

———

„Die Videos von dir sind richtig toll 👍🏻👍🏻 „

———

„Foto gibt es nicht, aber trainiert habe ich schon - gestern erste Hälfte, heute zweite Hälfte! Mal schauen, ob ich irgendwann eine Beweisbild schicke ;-)

Die Kinder konnte ich fürs Ballett noch nicht begeistern, aber Yoga finden sie gut. Danke!“

———-

„Hallo Christina! Daria hat Kostüme für ein Ballettauftritt entworfen“

———-

„Liebe Frau Seeger, das klappt super mit den Videos! Theresa übt gerne und wir freuen uns über die Abwechslung! Herzliche Grüße von Theresa und Stefanie“

Ihr Lieben,

vielen Dank für Euer positives Feedback.

Wir sind gerade dabei, weitere Unterrichtsvideos hochzuladen. Schaut einfach mal wieder rein. 

Ich wünsche Euch schöne Ferien, tanzt und bleibt gesund!

Christina Seeger & ihr Team


+++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++ 03.04.2020

> > TRAIN AT HOME < <

Wir arbeiten weiter an neuen Videos für Euch, schaut einfach mal wieder rein.

Wir freuen uns auch sehr über Eure Trainingsfotos.

Jetzt wünschen wir Euch ein wunderschönes Wochenende, tanzt, trainiert und bitte bleibt gesund.

Liebe Grüße

Christina Seeger & Team


+++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++ 23.03.2020 IMPRESSIONEN

Die großen und kleinen Ballerinen sind schon ganz fleißig am trainieren... Wo ist dein Foto oder Video?

Wir freuen uns so sehr darüber,dass ihr unser Online-Trainig so zahlreich nutzt.

Vielen Dank auch für die vielen lieben Zeilen von euch an mich und eure Loyalität!!!

Vielen Dank dafür, ihr seid großartig.

Liebe Grüße und bleibt gesund und in Bewegung

Christina Seeger & ihr Team


+++++ Aktuelle Information zum Unterricht in der Ballettschule Seeger +++++ 18.03.2020 Zugangsdaten für unsere ONLINE KURSE

 Zugangsdaten für unsere ONLINE KURSE​

Liebe Schülerinnen und Schüler,

unsere ersten Kurse sind jetzt online verfügbar !!
Wer bislang noch keine Zugangsdaten erhalten hat, kann sich gerne unter
 seeger@ballettschule-seeger.de bei uns melden.
Liebe Grüße und bitte bleibt gesund und zu Hause !!
!
Christina Seeger & ihr Team

WIR SAGEN DANKE, FÜR EIN WUNDERVOLLES 2019 !!!

Wir haben vom 23.12.2019 - 03.01.2020 Ferien.

Auch Superhelden brauchen eine Pause!

Wir möchten uns für das vergangene Jahr 
bedanken und wünschen Euch und Euren
Familien wundervolle Feiertage und einen 
guten Rutsch ins neue Jahr!

Bitte bleibt gesund!

Eure
Christina Seeger 

''Driving Home For Christmas''

I'm driving home for Christmas
Oh, I can't wait to see those faces
I'm driving home for Christmas, yea
Well I'm moving down that line
And it's been so long
But I will be there
I sing this song
To pass the time away
Driving in my car
Driving home for Christmas
It's gonna take some time
But I'll get there
Top to toe in tailbacks
Oh, I got red lights on the run
But soon there'll be a freeway yeah
Get my feet on holy ground
So I sing for you
Though you can't hear me
When I get trough
And feel you near me
Driving in my car
I'm driving home for Christmas
Driving home for Christmas
With a thousand memories
I take look at the driver next to me
He's just the same
Just the same
Top to toe in tailbacks
Oh, I got red lights all around
I'm driving home for Christmas, yea
Get my feet…

(Chris Rea)


SOMMERFERIEN 29.07.-10.09.2019

SOMMERFERIEN 2019  29.07.2019 - 10.09.2019

WIR SAGEN DANKE FÜR EIN WUNDERVOLLES SCHULJAHR!

Liebe Schüler, liebe Eltern und Freunde der BALLETTSCHULE SEEGER,

2018/ 2019, was für ein wundervolles Schuljahr !!!

Vielen Dank für all die liebevollen Zeilen, die duftenden Blumensträuße und
die großzügigen Geschenke! Vielen Dank dafür!

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle auch für das große Vertrauen, 
Euch an meiner Ballettschule ausbilden zu lassen, Ihr seid alle großartig!

Jetzt wünsche ich allen Schülern und Familien einen wunderschönen Sommer,
wo immer ihr ihn auch verbringen mögt, lasst die Seele baumeln und kommt gesund zurück!

Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen im September.

Herzlichst
Christina Seeger, Stuttgart

SOMMERPROGRAMM IN DER BALLETTSCHULE SEEGER

Alle Schüler der Ballettschule Seeger sind hierzu herzlich eingeladen:

Montags:         19.00h  YOGA

Donnerstags:   19.00h BARRE CONCEPT/ POWER-YOGA

                    (außer am 01.08.2019)

NEUE KURSE ab 11. September 2019 für KINDER ab 3 Jahre

Dienstags      15.30h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Dienstags      16.30h Hip Hop/ Jazz Jugendliche (ab 6 Jahre)

Dienstags      19.30h Modern Dance/Contemporary Dance  Jugendliche & Erwachsene

Mittwochs      15.20h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

N E U !!  Mittwochs  19.20h DANCEHALL  ab 13 Jahre

Donnerstags  15.00h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Donnerstags  16.00h Ballett Früherziehung ab 3 Jahre

Selbstverteidigung ab 6 Jahre bis 70 Jahre, der genaue Termin wird noch bekanntgegeben. (Bei Interesse bitte per E-Mail anmelden)

Ballett-und-Tanzinteressierte erhalten die Möglichkeit, an einem kostenlosen Probetraining teilzunehmen. 

Einzigartig in der BALLETTSCHULE SEEGER ist, das vereinbarte Kursgeld ist bis zum  Austritt aus der Ballettschule Seeger verbindlich und wird im Laufe der Jahre auch NICHT erhöht - TREUE WIRD BELOHNT !!! und das schon seit Jahren.

Kinder ab 3 Jahre, Jugendliche & Erwachsene, wie auch Quereinsteiger über 30 Jahre, sind herzlich willkommen.


AUSZUG aus dem INTERVIEW mit CHRISTINA SEEGER & Stuttgarter Zeitung.

Werte vermitteln und Vertrauen schaffen

Das allerschönste an ihrer Arbeit als Ballettmeisterin ist für Christina Seeger der direkte Bezug zu ihren Schülern. „Ich möchte meine Schüler kennen, das ist mir sehr wichtig“, sagt sie. „Ich möchte die Geschichte zu jeder Persönlichkeit kennen. Das geht weit über den Unterricht hinaus.“ Auf die persönliche Anbindung zu jedem Einzelnen lege sie sehr viel Wert. Denn: „Die Schüler müssen mir vertrauen. Nur über Vertrauen lernen wir“, erklärt Seeger.

Behutsamer Einstieg

Die Kinder sollen gerne zu ihr kommen und Spaß am Ballettunterricht haben. Darum beginnt der Einstieg ins Klassische Ballett ganz sanft. Ab drei Jahren wird hier kleinen Tänzern behutsam und spielerisch ein erstes Körpergefühl vermittelt. „Die Kinder lernen ihren Körper kennen, ihre Beine zu strecken und sich geschmeidig mit Anmut zu bewegen“, so Seeger.

"Because I Love What I Do"


MODERN/ CONTEMPORARY Dance NEUER KURS ab 11. September 2018

Die BALLETTSCHULE SEEGER bietet an:
Dienstags von 19.30h - 20.30h (in der Zeit vom 11.09.-30.10.2018 bieten wir ein kostenloses Probetraining für Euch an)
„Tanz ist die versteckte Sprache der Seele“
— Martha Graham
In Abgrenzung zum klassischen Ballett wurde der Begriff Modern Dance/ Contemporary Dance zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts insbesondere durch die Arbeit der amerikanischen Choreografin Martha Graham geprägt.
1926 gründete sie in Manhattan die Martha Graham School of Contemporary Dance, aus der später die Martha Graham Dance Company hervorging. Graham revolutionierte hier das klassische Ballett. Die Formen des Tanzes wurden nicht mehr standardisierten Bewegungsabläufen untergeordnet sondern Emotionen und Gefühl bestimmten nun die Art und die Form der Bewegung. Spannung und Entspannung sowie eine starke und ausgeprägte Atmung prägen das Bild dieser Art zu tanzen. Erlaubt ist im Grund alles was sich richtig anfühlt und zur Musik passt. Im Mittelpunkt steht  eine kraftvolle, dynamische, schroffe und spannungsgeladene Motorik und Bewegungen sowie viel Emotion. Die Ballettkunst von Martha Graham war überdies auch inspiriert von einer breiten Vielfalt weiterer kultureller Einflüsse wie der modernen Malerei, der amerikanischen Pionierzeit, den religiösen Zeremonien der indianischen Ureinwohner sowie der griechischen Mythologie.
Ab Herbst 2018 bieten wir in der Ballettschule Seeger in Stuttgart Mitte neue Kurse in den Bereichen Modern Dance/ Contemporary Dance an, in denen diese wunderbar emotionale Art zu tanzen gelehrt wird.

GENERALPROBE mit HELENE FISCHER DANCE CREW 2018

Thanks for the great sample with you!!! Beautiful Time

FASCHINGSFERIEN 12.-15.02.2018

Wir haben vom 12.02.-15.02.2018 Faschingsferien

Leider findet in diesen Ferien werde Yoga noch Barre Concept statt, da Claudia erkrankt ist!!!
Wir wünschen ihr gute Besserung.

Euch wünschen wir fröhliches Feiern, einen bezaubernden Valentinstag und erholsame Ferien.

BITTE BLEIBT GESUND!!!

Viele liebe Grüße

BALLETTSCHULE SEEGER


WEIHNACHTSFERIEN 27. Dezember 2017 bis 05. Januar 2018

" One child,one teacher, one pen and one book can change the world"

(Malala Yousafzai)


Wir möchten uns für das vergangene Jahr 
bedanken und wünschen Euch und Euren
Familien wundervolle Feiertage und einen 
guten Rutsch ins neue Jahr!

Bitte bleibt gesund!

Eure
Christina Seeger

                


HERBSTFERIEN vom 30. Oktober - 03. November 2017

Liebe Eltern, Schüler und Tanzinteressierte,

wir haben Herbstferien vom 30.10.-03.11.2017
in dieser Zeit findet KEIN Unterricht statt.

BARRE CONCEPT findet aber dennoch am Donnerstag, den 02. November 2017 um 19.00h statt.


Wir wünschen ALLEN eine schöne und erholsame Woche und freuen uns auf ein WIEDERSEHEN im 
November.

Liebe Grüße

BALLETTSCHULE SEEGEER

Christina Seeger


NEUE KURSE ab 11. September 2017

NEUE KURSE Ballett ab 11. September 2017 für KINDER ab 3 Jahre

Dienstags      15.30h
Mittwochs      15.20h
Donnerstags  15.00h
Donnerstags  16.00h


NEUE KURSE FÜR JUGENDLICHE, ERWACHSENE (siehe Stundenplan)

Montags        15.50h     5-7   jährige Ballett
Dienstags      16.30h  10-12  jährige Ballett
Dienstags      17.30h    8-12  jährige Hip Hop
Mittwochs      15.20h     6-8   jährige Ballett
Mittwochs      16.20h     8-9   jährige Ballett
Mittwochs      17.20h  12-16  jährige Ballet
Donnerstags  16.00h    3-4   jährige Ballett
Donnerstags  17.00h    5-6   jährige Ballett

Alle weiteren Kurse und Altersgruppen bitte telefonisch anfragen.

Wir freuen uns schon sehr auf Euch !!

Ballett-und-Tanzinteressierte erhalten die Möglichkeit, an einem kostenlosen Probetraining teilzunehmen. 

Einzigartig in der BALLETTSCHULE SEEGER ist, das vereinbarte Kursgeld ist bis zum  Austritt aus der Ballettschule Seeger verbindlich und wird im Laufe der Jahre auch NICHT erhöht - TREUE WIRD BELOHNT !!! und das schon seit Jahren.

Kinder ab 3 Jahre, Jugendliche & Erwachsene, wie auch Quereinsteiger über 30 Jahre, sind herzlich willkommen.


27. MAI 2017 AUFNAHMEPRÜFUNG John Cranko Schule

AUFNAHMEPRÜFUNG John Cranko Schule

Wieder ist es uns gelungen, 5 unserer Schüler zur Aufnahmeprüfung zu schicken.
Wir wünschen ALLEN ganz viel Erfolg - Wir drücken Euch ganz fest die Daumen!!!

Liebe Grüße
Christina Seeger
Ballettmeisterin & Choreographin 


WIR SAGEN DANKE FÜR DAS VERGANGENE JAHR 2016

" One child,one teacher, one pen and one book can change the world"

(Malala Yousafzai)


Wir möchten uns für das vergangene Jahr 
bedanken und wünschen Euch und Euren
Familien wundervolle Feiertage und einen 
guten Rutsch ins neue Jahr!

Eure
Christina Seeger


»Für mich ist Tradition nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.«

Ballett-und-Tanzinteressierte erhalten die Möglichkeit, an einem kostenlosen Probetraining teilzunehmen.

Einzigartig in der BALLETTSCHULE SEEGER ist, das vereinbarte Kursgeld ist bis zum  Austritt aus der Ballettschule Seeger verbindlich und wird im Laufe der Jahre auch NICHT erhöht - TREUE WIRD BELOHNT !!! und das schon seit Jahren.

Kinder ab 3 Jahre, Jugendliche & Erwachsene, wie auch Quereinsteiger über 30 Jahre, sind herzlich willkommen.

Die Zeiten entnehmen sie bitte dem Kursplan und vereinbaren telefonisch einen Probetermin.

Wir freuen uns auf Sie!

Christina Seeger

Ballettmeisterin & Choreografin


SOMMERFERIEN 2016 vom 28.07.2016 - 09.09.2016

HAPPY HOLIDAY!!! 

Die BALLETTSCHULE SEEGER wünscht ALLEN einen wunderschönen Sommer und erholsame Ferien! 
Kommt bitte gesund wieder....       

Alle Schüler sind herzlich Willkommen, an folgenden Kursen teilzunehmen:

Jeden Montag:         19.00h  YOGA (außer 01.und 08. August)
Jeden Donnerstag:  19.00h Barre Concept (außer 04.August)                                                                               

und jetzt ab in den Urlaub...

Christina Seeger


HULA HULA BEACH PARTY am 15. Juli 2016 ab 19.00h

SAVE THE DATE
Am 15. Juli 2016 19.00h in der Chill Lounge der BALLETTSCHULE SEEGER

Wie jedes Jahr, veranstalten wir unsere beliebte HULA HULA BEACH PARTY, um uns von unseren Schülern und Freunden der Ballettschule in die Sommerferien zu verabschieden.
Schüler und Freunde sind herzlich hierzu herzlich eingeladen. Für Essen und Trinken ist reichlich gesorgt.
Wir freuen uns schon sehr auf Euch.

Viele liebe Grüße 
Christina Seeger


HAPPY NEW YEAR 2016 !!!

Ich freue mich auf Euch !

Christina Seeger


WEIHNACHTSFERIEN 2015

In der Zeit vom 22. Dezember 2015 bis 07.Januar 2016 bleibt die Ballettschule für alle Kurse geschlossen! Am 04. 01.2016 jedoch starten wir mitt Yoga und am 08.01.2016 mit Barre Concept. Ab dem 11. Januar 2016 starten wir dann alle gemeinsam ins NEUE JAHR 2016!!!



 


WIR SAGEN DANKE, FÜR DAS VERGANGENE JAHR 2015 !

" One child,one teacher, one pen and one book can change the world"

(Malala Yousafzai)


Wir möchten uns für das vergangene Jahr 
bedanken und wünschen Euch und Euren
Familien wundervolle Feiertage und einen 
guten Rutsch ins neue Jahr!

Eure
Christina Seeger

                


Premiere GREYHOUNDS im Theaterhaus Stuttgart

Es war eine sensationelle Vorstellung!

Foto: Friedemann Vogel, Christina Seeger, Thomas Lempertz


»Für mich ist Tradition nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.«

Ab dem 14. September 2015 beginnen wir wieder mit unserem neuen Kursprogramm. Tanzinteressierte erhalten die Möglichkeit, im September 2015, an einem kostenlosen Probetraining teilzunehmen.

Kinder ab 3 Jahre, Jugendliche & Erwachsene, wie auch Quereinsteiger über 30 Jahre, sind herzlich willkommen.

Die Zeiten entnehmen sie bitte dem Kursplan und vereinbaren telefonisch einen Probetermin.

Wir freuen uns auf Sie!


WIDMUNG Filip Barankievicz, Erster Solist des Stuttgarter Ballett und Ballettdirektor des Tschechischen Nationalballetts, 2017/18

Ballett ...

... bedeutet Hingabe, Leidenschaft, absolute Disziplin, Liebe zur klassischen Musik, Perfektion bis ins kleinste Detail, Körperspannung und Bescheidenheit ...

Mit ebendieser Leidenschaft und Hingabe lehrt Christina Seeger in der Ballettschule Seeger alles Notwendige, um als kleine(r) oder große(r) Tänzerin (Tänzer) zu bestehen. 
Christina Seeger vermittelt dabei professionell, mit liebevollem Verständnis, der nötigen Strenge und geduldiger Gelassenheit all dies, wofür Ballett steht. 
Sie motiviert und schenkt ihren Schülern Spaß 
an der wunderbarsten Kunstform und an klassischer Musik. 

Jeder Schüler wird in der Ballettschule Seeger zum Solisten, in einer für ihn maßgeschneiderten Hauptrolle und kann 
die unglaubliche Faszination „Ballett“ selbst spüren und „ertanzen".
Die Gründe der Kleinsten, sich für diese höchste Kunstform zu entscheiden, sind so vielfältig und keiner gleicht dem anderen - und dennoch gelingt es Christina Seeger wieder und wieder, diese Motivationen liebevoll zu erfahren und jede Tänzerin und jeden Tänzer individuell und diesen Wünschen entsprechend zu lehren.

Ich bin froh, dass meine Tochter auch den Weg in die Ballettschule Seeger gefunden hat und sie somit die persönliche Leidenschaft ihres Vaters erfahren konnte.

Liebe Christina, herzlichen Dank !!
Dein


Filip Barankiewicz
Erster Solist des Stuttgarter Balletts, 
Ballettdirektor des Tschechischen Nationalballetts, berufen zum Beginn der Spielzeit 2017/18


"PARTICLES" Premiere im Friedrichsbau Varieté Stuttgart

Christina Seeger, Liza Pernilla Glock & Steffen Wick feiern eine großartige Premiere im Friedrichsbau Varieté Stuttgart. Es war ein wundervoller Abend mit tollen Artisten und einem umwerfenden Steffen Wick und Simon Detel. Dank!!!

Steffen Wick(Pianist & Komponist) ha in der Vergangenheitt die Ballettschule Seeger mehrfach live am Flügel begleitet


Ballettschule Seeger meets John Cranko Schule

Morgen ist es endlich soweit !!
Im Kammertheater Stuttgart wird unser ehemaliger Schüler Viktor seinen ersten Auftritt mit der John Cranko Schule Stuttgart haben. Er ist Teil des Programms bei „Blick hinter die Kulissen“ (Die John Cranko Schule gibt Einblicke in Unterricht und Proben).
Wir sind aufgeregt und freuen uns wahnsinnig auf einen richtig schönen Abend.
Es ist gar nicht so lange her, da stand ein wunderbarer kleiner Junge an der Türe unseres Ballettsaals und wollte unbedingt tanzen. Er trotze der Tatsache, dass die Mädchen in seiner Ballettklasse klar in der Überzahl waren und meisterte mit Bravour sämtliche Übungen.
Aufgrund seiner körperlichen Vorraussetzungen, seiner Wissbergierigkeit und seinem Talent stach er schnell hervor.
Die Empfehlung an die John Cranko Schule war daher mehr als nur logische Konsequenz.
Die Aufnahmeprüfung bestand der kleine Viktor ohne Zweifel offen zu lassen. 
Mit einem weinenden und einem lachenden Auge mussten wir ihn ziehen lassen und sind gespannt, welchen Weg er in der Ballettwelt einschlagen wird !! Wir glauben fest an Ihn und für uns ist er bereits jetzt einer der „Größten“ !!
Von der Ballettschule Seeger über die John Cranko Schule an das Stuttgarter Ballett, diesen Weg würden wir uns wünschen… Nicht allein um „unseren“ Viktor so oft als möglich auf der stuttgarter Weltbühne tanzen zu sehen…
TOI TOI TOI !!!!

PROBE mit Friedjof Mayer-Gensel & Randy Diamond (ehem.Solisten des Stuttgarter Balletts)

Am 18.01.2015 beginnen die Proben mit Friedjof Mayer-Gensel und Randy Diamond für den Gala-Abend im Februar 2015. Wir freuen uns schon sehr.


ALLER ANFANG IST SCHWER ! Neue Kurse ab September 2014


 

NEUER KURS für 3-jährige ANFÄNGER DIENSTAGS 15.30

NEUE KURSE ab 15. September 2014

BALLETTUNTERRICHT für KINDER ab 3 Jahre

Dienstags      15.30h

Mittwochs      15.20h

Donnerstags  15.00h

Donnerstags  16.00h


HULA HULA BEACH PARTY .... DANKE, für die schönen Abende!!!

Liebe Schüler, liebe Eltern und Freunde der

Ballettschule Seeger,

2013/2014, was für ein wundervolles Schuljahr !!!

Vielen Dank für all die liebevollen Zeilen, die duftenden Blumensträuße und
die großzügigen Geschenke! Vielen Dank dafür!

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle auch für das große Vertrauen, 
Euch an meiner Ballettschule ausbilden zu lassen.

Jetzt wünsche ich allen Schülern und Familien einen wunderschönen Sommer,
wo immer ihr ihn auch verbringen mögt, lasst die Seele baumeln und kommt gesund zurück.

Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen im September.

Herzlichst
Christina Seeger, Stuttgart

Ballettmeisterin & Choreografin


HULA HULA BEACH PARTY 29. & 30. Juli 2014, jeweils ab 19.30h in der neuen Chill Lounge der BALLETTSCHULE SEEGER

On The Beach

Between the eyes of love I call your name
Behind those guarded walls I used to go
Upon a summer wind there's a certain melody
Takes me back to the place that I know
On the beach, yeah, yeah
Down on the beach

The secrets of the summer I will keep
The sands of time will blow a mystery
No-one but you and I
Underneath that moonlit sky
Take me back to the place that I know
On the beach, yeah, yeah
Down on the beach
Down on the beach
On the beach

Forever in my dreams my heart will be
Hanging on to this sweet memory
A day of strange desire
And a night that burned like fire
Take me back to the place that I know
On the beach, yeah, yeah
Down on the beach
Yeah, down on the beach
On the beach


BALLETTSCHULE SEEGER, Christina Seeger unterrichtet ab 01. April 2014 auch in der KINDERVILLA Gerokstraße Stuttgart


Wir sind mitten im Training !!!

Christina Seeger, Ballettmeisterin & Choreografin Ballettschule Stuttgart

WIDMUNG 2014 von Friedjof Mayer-Gensel (Tänzer des Stuttgarter Balletts a.D). für die BALLETTSCHULE SEEGER

Liebe Freundin Christina,

Du bist ein strahlender Stern am Stuttgarter Balletthimmel, 
Du führst die Menschen an eine der allerschönsten Künste heran - an den Tanz, 
der durch Dich mit Glanz und Licht erfüllt wird. 
Du lehrst an Deiner Schule Ballett der Spitzenklasse.
Mit grösster Sensibilität und Rücksicht auf die Gesundheit Deiner Schüler.
Um Deine Leistung einzuschätzen und zu beurteilen, 
fallen mir spontan Begriffe wie Hochachtung, Respekt und Anerkennung ein.
Was für eine Bereicherung für alle die teilhaben können an 
Deinem grandiosen Beitrag für den Tanz in der Ballettstadt Stuttgart.
Was für eine Freude Dich zu erleben, was für ein prägendes Erlebnis für deine Schüler, was für eine Erfolgskarriere für Dich.

Dein Friedjof


Friedjof Mayer-Gensel  (Tänzer des Stuttgarter Balletts a.D.) / 2014 


Dienstag und Mittwoch ab 19.30h SANTA LIZA GLÜHWEINPARTY!!!

Wir sind vorbereitet!

Chriistina Seeger


17. & 18. Dezember 2013, ab 19.30h Santa Liza Glühweinparty in der Ballettschule Seeger Stuttgert

Am 17. und 18. Dezember 2013, jeweils ab 19.30h, findet unsere alljährliche Glühweinparty in unserem neuen Chill Loungebereich statt.

Ich freue mich sehr auf Euch! 

Christina Seeger, Ballettschule Seeger Stuttgart


Because we love Kids Ballettschule Seeger


KINDERGEBURTSTAG in der Ballettschule Seeger Because we Love KIDS

.... es war ein wunderschöner Nachmittag

Christina Seeger

Ballettschule Seeger Stuttgart Mitte


BALLETTSCHULE SEEGER & Die Kindervilla Kindergarten

Ab Januar 2014 arbeitet die BALLETTSCHULE SEEGER Stuttgart mit der KINDERVILLA Stuttgart, zusammen.
Wir freuen uns sehr darauf!!!
Mehr darüber in den nächsten Wochen

Ballettschule Seeger, Stuttgart Mitte
Christina Seeger


Die neue Chillout Lounge der Ballettschule Seeger Stuttgart ist fertig !


BARRE CONCEPT in der Ballettschule Seeger Stuttgart Mitte

Dank großer Begeisterung an Barre Concept haben wir beschlossen, Barre Concept ab dem 04. Oktober 2013 als fortlaufenden Kurs anzubieten.

Wir freuen uns!!!

Ballettschule Seeger Stuttgart

Christina Seeger


Hula Hula Beach Party in der neuen Chillout Lounge der Ballettschule Seeger

On The Beach

"Between the eyes of love I call your name
Behind the guarded walls I used to go
Upon a summer wind there's a certain melody
Takes me back to the place that I know
Down on the beach

The secrets of the summer I will keep
The sands of time will blow a mystery
No-one but you and I
Underneath that moonlit sky
Take me back to the place that I know
On the beach

Forever in my dreams my heart will be
Hanging on to this sweet memory
A day of strange desire
And a night that burned like fire
Take me back to the place that I know
On the beach"

Chris Rea


BARRE CONCEPT Probetraining 19. Juli 2013, 18.30h in der Ballettschule Seeger, Stuttgart-Mitte

Christina Seeger

"Barre Concept" in Stuttgart

Nun gibt es "Barre Concept" auch in Stuttgart !!
Die Ballettschule Seeger ist immer auf der Suche nach dem perfekten Training, einem Training bei dem Balletttänzerinnen und Balletttänzer ebenso wie Neueinsteiger, in Ergänzung zu ihrem klassischen Training, den Körper weiter formen und definieren können.
Bei dieser Suche sind wir auf "Barre Concept" gestoßen, einem Workout, dass unter Einbeziehung von Elementen aus Ballett, Yoga, Pilates und dem Studio Training gezielt definierte Muskulatur aufbaut und den Körper strafft. Die Zonen Bauch, Beine und Po werden konsequent trainiert, so dass die Haut gestrafft wird und ein ganzheitlicher Fettabbau stattfindet.
Das Training findet abwechselnd auf der Matte und an der Ballettstange statt und ist durch dynamische Übungsfolgen besonders effektiv. Kraft, Flexibilität, Ausdauer, Schnelligkeit und Elastizität der einzelnen Muskelgruppen werden so durch das eigene Körpergewicht optimal und besonders Gelenkschonend gefördert. Die Folge ist eine positive Veränderung des Körpers, die nachhaltige Kräftigung der gesamten Muskulatur, der Abbau von Körperfett, die Straffung der Haut, eine dauerhafte Verbesserung der Leistungsfähigkeit und eine anhaltende Korrektur von Haltungsfehlern.
Die Ballettschule Seeger ist überzeugt von diesem neuen Training und der Verbindung von Ballett, Yoga, Pilates und Studio Training. "Barre Concept" bietet eine tolle Ergänzung für all diejenigen, die das Balletttraining ergänzen und/oder einen Schritt weiter in Richtung des perfekten Körpers machen wollen.
Aus diesem Grund werden wir in den Sommerferien (29. Juli - 06. September 2013) einen "Barre Concept" Kurs anbieten, der als Ergänzung zum bestehenden Kursprogramm der Ballettschule Seeger geplant ist.
Vorgesehen ist zunächst ein Block aus 10 Trainingseinheiten, der dann ab 13. September 2013, 18:30 Uhr, in einen festen Kurs umgewandelt werden soll.
Ein kostenloses Probetraining wird am Freitag, den 19. Juli 2013, 18:30 Uhr, stattfinden.
Bei Interesse bitten wir um schnelle Anmeldung in der Ballettschule Seeger, da die Teilnehmerzahl begrenzt sein wird.
Wir freuen uns auf Feedback und ein ganz neues Trainingskonzept.

"Hula Hula Beach Party" im "Seeger-Paradise-Beach-Club"

Am 23. & 24. Juli 2013, ab 19:30 Uhr feiern wir in der Ballettschule Seeger in Stuttgart !!

Eingeladen sind alle Schüler, Freunde und Verwandte.

Wir freuen uns sehr auf Euch !!!


Die Ballettschule Seeger Stuttgart freut sich schon auf Euch!

"Freude und Schönheit tanzen immer an jenen Orten, wo Augen sich offen begegnen." (Andreas Tenter)

Christina Seeger, Ballettmeisterin & Choreografin


Die Ballettschule Seeger wünscht allen Müttern einen schönen Muttertag !!

"Es ist nichts reizender, als eine Mutter zu sehen mit einem Kinde auf dem Arme, und nichts ehrwürdiger, als eine Mutter mit vielen Kindern."

(Johann Wolfgang von Goethe/ 1749 - 1832)


Die Ballettschule Seeger Stuttgart Mitte feiert den Welttag des Tanzes

Der Welttanztag wurde vom Internationalen Komitee des Tanzes des Internationalen Theater Institutes (ITI der UNESCO) angeregt, und im Jahr 1982 erstmals ausgerufen, um den Tanz als universelle Sprache in der Welt zu würdigen. Er findet weltweit jedes Jahr am 29. April statt, dem Geburtstag des französischen Tänzers und Choreografen Jean-Georges Noverre (1727–1810), dem Gründer des modernen Balletts.

Ballettschule Seeger Stuttgart mit William Moragas von GAUTHIER DANCE

Der Star von Gauthier Dance, William Moragas, ist neuer Bestandteil der Ballettschule Seeger !!!
Ab Donnerstag, den 28.02.2013 wird William eine Jazz-Klasse für Erwachsene geben.
Wer Teilnehmen möchte darf sich gerne per E-Mail (seeger@ballettschule-seeger.de) anmelden.
Wir freuen uns auf William und auf Euch !!!!


Energy Drink Ballettschule Seeger

Nun hat die Ballettschule Seeger in Stuttgart ihren eigenen Energy Drink.

 


Unser Schritt in die Schwerelosigkeit

Aus "Ballettschule-Pleva Stuttgart" wird nun BALLETTSCHULE SEEGER Stuttgart-Mitte


Liebe Christina, Deine Augen sagen alles!

Sie tanzen in Begeisterung wofür Du brennst und nehmen mich mit auf eine tänzerische Fantasiereise. Meine herzlichsten Glückwünsche für Dich. Deinen Teilnehmern und Begleitern weitere Erfolge, die unsere Herzen tanzen lassen. Mit tänzerischer Umarmung und Freude für Dich!

Friedjof Mayer-Gensel
(ehemealiger Tänzer des Stuttgarter Ballett)


30.06.2012 Auszüge aus dem Interview mit Christina Seeger

Christina Seeger, Ballettmeisterin & Choreografin, Inhaberin der BALLETTSCHULE SEEGER, Esslinger Str. 40, 70182 Stuttgart-Mitte, www.ballettschule-seeger.de, Klassisches Ballett, Ballettunterricht für Kinder ab 3 Jahren, Hip Hop/Jazz, Pilates & Yoga

Tradition und Moderne

Christina Seeger lebt für den Tanz. „Es ist für mich Berufung und Ziel zugleich“, schwärmt sie. „Und genau das möchte ich meinen Schülern mitgeben.“ Ihre Schüler sollen Spaß am Tanz haben, völlig ohne Druck und Leistungszwang. Es geht nicht um „Hacke, Spitze 1-2-3“. Die Leiterin der Ballettschule betont: „Mir ist es besonders wichtig, die Kinder und Jugendlichen auch menschlich stark zu machen.“ Denn tanzen macht selbstbewusst – das erkannten auch die Zuschauer bei der Feier anlässlich des 65. Jubiläums am 16. Juni 2012.

Von Jung bis Alt

Tänzerinnen und Tänzer der verschiedenen Altersstufen bewiesen auf der Bühne mutig ihr Können. Angefangen bei den kleinen dreijährigen Tänzerinnen, die völlig unbeschwert erste, noch unbeholfene Schritte vorführten. Zur Unterstützung brachte jede ihr Lieblingskuscheltier mit auf die Bühne.

Laien beeindrucken mit Können

Aber auch die jungen Tänzerinnen hinterließen auf Spitzenschuhen einen bleibenden Eindruck beim Publikum und beeindruckten mit Genauigkeit und Perfektion. Frau Seeger fügt stolz hinzu: „Man darf nicht vergessen, dass die Tänzer und Tänzerinnen auf der Bühne alle Laien sind, die zum Teil nur ein Mal pro Woche zu mir in die Ballettschule kommen.“

Stolze Eltern und stolze Tänzer

Die Vielfältigkeit des Programms an diesem Abend erstaunte die stolzen Eltern und Zuschauer in der ausverkauften Liederhalle. Mit tosendem Beifall würdigten die Besucher am Ende des Abends die große Leistung der Mitwirkenden. Den anwesenden Eltern war der Stolz ins Gesicht geschrieben. Denn was an diesem Abend leicht und routiniert aussah, erforderte im Vorfeld ein ganzes Stück Arbeit.

Tradition und Moderne vereint

Christina Seeger brachte ihren ganz eigenen, moderneren Stil in ihre Ballettschule und findet heute ein gutes Gleichgewicht zwischen Tradition und Moderne im Tanz. „Es ist wichtig, nicht die Tradition zu verlieren, aber trotzdem mit der Zeit zu gehen“, sagt sie.

Gesundheit als wichtigster Punkt

Oberste Priorität hat dabei immer die Gesundheit der Kinder. „Bei uns gilt nicht das im Sport weit verbreitete Motto Höher! Schneller! Weiter!“, betont sie. „Wir wollen gesunde Kinder haben. „Wir haben uns auf die 90-Grad-Stellung der Beine geeinigt“, erklärt Seeger. „Das ist wesentlich gesünder. Es belastet nicht die Knie, nicht die Bandscheiben und auch nicht den Rücken.“

Gesunde Anstrengung

Sie fügt hinzu: „Denn eigentlich ist Ballett hochgesund.“ Es sei anstrengend, aber spreche dabei jeden Muskel an und sorge für eine aufrechte Haltung. „Und was gibt es schöneres als eine gute Haltung? Die Innere Einstellung sollte sich im Äußeren widerspiegeln und dafür ist die Haltung ganz entscheidend“, schwärmt sie.

Werte vermitteln und Vertrauen schaffen

Das allerschönste an ihrer Arbeit als Ballettmeisterin ist für Christina Seeger der direkte Bezug zu ihren Schülern. „Ich möchte meine Schüler kennen, das ist mir sehr wichtig“, sagt sie. „Ich möchte die Geschichte zu jeder Persönlichkeit kennen. Das geht weit über den Unterricht hinaus.“ Auf die persönliche Anbindung zu jedem Einzelnen lege sie sehr viel Wert. Denn: „Die Schüler müssen mir vertrauen. Nur über Vertrauen lernen wir“, erklärt Seeger.

Behutsamer Einstieg

Die Kinder sollen gerne zu ihr kommen und Spaß am Ballettunterricht haben. Darum beginnt der Einstieg ins Klassische Ballett ganz sanft. Ab drei Jahren wird hier kleinen Tänzern behutsam und spielerisch ein erstes Körpergefühl vermittelt. „Die Kinder lernen ihren Körper kennen, ihre Beinchen zu strecken und sich geschmeidig zu bewegen“, so Seeger.

„Tanzen muss man lieben“

Man merke schnell, ob ein Kind gerne tanze oder ob es der Wunsch der Eltern sei, sagt sie. Darum biete sie allen neuen Tänzern zwei oder drei kostenlose Probestunden an. „Kinder sind sehr ehrlich. Sie sagen nach der Ballettstunde ganz deutlich, ob es ihnen gefallen hat oder nicht“, weiß Seeger. „Sie sagen ihre Meinung ganz unverblümt.“ Tanzen müsse man lieben. Das Motto der neuen Ballettkollektion der Ballettschule Seeger ist nicht ohne Grund „Because I love what I do.“ (LD)

(Ausgabe 30. Juni 2012)

Die Elternzeitung "Luftballon" erscheint mit einem Artikel über Christina Seeger

Die Juni Ausgabe der Elternzeitung "Luftballon" erscheint mit einem Artikel über Christina Seeger.

Inhalt des Artikels ist der richtige Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie der Aufbau des Ballettunterrichts für Kinder ab 3 Jahren.

Christina Seeger ist es wichtig, auf die individuellen Bedürfnisse ihrer Schüler einzugehen. Die Gestaltung des Ballettunterrichts für Kinder und Jugendliche richtet sich daher in erster Linie nach den körperlichen Möglichkeiten im jeweiligen Alter und der klassischen Waganowa-Methode.

Die Waganowa-Methode vereint in ihrer Methodik sowohl Elemente der französischen und der italienischen Schule als auch Einflüsse anderer russischer Balletttänzer und Ballettpädagogen.

Die Rolle des Lehrers spiel eine Zentrale Rolle im Ballettunterricht. Von der Art, der Dauer, der Intensität und dem korrekten pädagogischen Aufbau seines Unterrichts wird letztendlich der Trainingserfolg eines jeden Schülers abhängen.

Dieser Aufgabe ist sich die Ballettmeisterin und Choreografin Christina Seeger bewusst, weshalb sie sämtliche Chroeografien und den Aufbau des gesamten Ballettunterrichts in Stuttgart an die Bedürfnisse der Kinder anpasst.

Grundlagen der Waganowa-Methode sind die Kräftigung der unteren Rückenmuskulatur und die korrekte Haltung und Benutzung der Arme und Schultern. Dies dient insbesondere der gesunden Kräftigung und Stärkung des gesamten Körpers. 

Der Fokus des Ballett Trainings liegt auf den für den klassischen Tanz unabdingbaren Elementen Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und natürlich der Gesundheit.


Ballettschule Seeger · Esslinger Strasse 40 · 70182 Stuttgart · 0711.23.28.02 · seeger@ballettschule-seeger.de   Ballettschule Seeger - Facebook Fanseite